Wie können wir helfen?

Search for answers or browse our knowledge base.

Documentation | Demos | Support

< All Topics
Print

Allgemein

Hier folgt das Ganze kurz, aber hoffentlich ausführlich genug, umrissen:

Grundsätzlich

Wir spielen DKWDDK, erweitert auf DKWDSDK. Das „S“ steht für „schön“.

Wir wollen Gutes Spiel™. Wir mögen cinematische Szenen, Charaktere und Plots. Nichts geht über gesunden Menschenverstand. Sicherheit hat die oberste Priorität.

Man könnte unsere eigenen “asimov’schen Gesetze” so formulieren:

  1. Niemand darf sich oder jemand anderen, Hab und Gut, Tiere, die Umwelt oder geltendes Recht durch sein Handeln oder dessen Unterlassung gefährden, verletzen, beschädigen oder brechen!
  2. Den Weisungen der Organisatoren und deren eingesetzter Spielleitung ist immer Folge zu leisten. Außer dies würde mit Regel 1 kollidieren.
  3. Gutes Spiel™ geht vor “Gewinnen”, persönlicher oder Charakter-Bereicherung, wird von der SL belohnt und ist – an sich – das Beste, was ihr für euch und alle anderen Teilnehmer einer LARP-Veranstaltung tun könnt. Gutes Spiel™ geht immer vor – außer es kollidiert mit Regel 1 oder 2

Play-To-Flow
Der 21te Weg IST das Spiel 

Kurzum…
Spielt für alle anderen das beste LARP, das ihr könnt. Sie sind euer dankbares Publikum.
Spiele nicht für dich – sondern spiele für die anderen. Dann spielen ALLE für dich.
Genießt die Vorstellung, denn umgekehrt heißt das auch, alle anderen performen für euch das Beste, das sie können.

Hört auf eure Orga und SL. Sie wollen, dass das Erlebnis für alle das bestmögliche wird und haben den Überblick.
Und passt auf euch auf. Achtet auf euer Wohlergehen und das aller anderen, der Tiere, der Umwelt und darauf, dass die einzige Konsequenz eurer Handlungen die Erinnerung an eine großartige Veranstaltung wird.

 

Safety-Words

„Feuer“ vs. „Feuersbrunst“

Der Begriff „Feuersbrunst“ beschreibt einen IT Vorgang, um z.B. zu beschreiben, dass etwas in Brand steht. Es soll eine Abgrenzung zum allgemein gebräuchlichen Begriff „Feuer“ sein

„Sanitäter“ vs. „Heiler“

Der Begriff „Sanitäter“ wird benutzt für Hilfe bei einer OT-Verletzung. „Heiler“ ist für IT-Verletzung da.

War dieser Artikel hilfreich?
3.5 out of 5 stars

2 ratings

5 Sterne 0%
4 Sterne 50%
3 Sterne 0%
2 Sterne 50%
1 Sterne 0%
Wie können wir diesen Artikel verbessern?
Please submit the reason for your vote so that we can improve the article.
Next Diebesregeln
Table of Contents